Tel.: 02241 8783210     Biberweg 6, 53842 Troisdorf
Tel.: 02241 8783210     Biberweg 6, 53842 Troisdorf

Das Unternehmen

Le-Fremdmontagen ist Problemlöser und starker Partner an der Seite seiner Kunden. Wir bieten Ihnen Industrieservice mit geballter Manpower, viel Platz für Ihre Fertigung oder Lagerung und faire Konditionen!

Unsere gesamte Untermehmenskultur ist darauf ausgerichtet, unsere Kunden bestmöglich zu bedienen. Diese profitieren insbesondere von den in unserem Unternehmen gelebten Prinzipien des Lean-Managements. „Mitarbeiterführung ist Service am Mitarbeiter“,  ist eines dieser Prinzipien. Es sorgt für Teamgeist, Freude an der Arbeit, Lernbereitschaft und höchstes Engagement unserer Mitarbeiter. Dies wiederum kommt Ihnen – unseren Kunden – zu Gute.

Nehmen Sie die räumlichen und personellen Kapazitäten von Le-Fremdmontagen für Ihre Produktionsschritte, die sich besser und wirtschaftlicher manuell als maschinell durchführen lassen, in Anspruch! Unser Unternehmen verfügt über fachliches Know-How im Aufbau effizienter Arbeitsprozesse zur Erfüllung von Aufgabenstellungen jeder Art.

Ihre Ansprechpartner bei Le-Fremdmontagen


216
 

Thi Thu Le

 
Geschäftsführende Gesellschafterin

t.le@le-fremdmontagen.de

217
 

Dipl. Ing. Anh Tuan Le MBA

 
Betriebsleiter

a.le@le-fremdmontagen.de


218
 

Lan-Anh Dering

 
 Rechnungswesen

02241 8783210

l.dering@le-fremdmontagen.de

220
 

Bernadette Ludwig

 
Zentrale und Rechnungswesen

02241 8783210

b.ludwig@le-fremdmontagen.de


222
 

Iris Karger

 
 Personalwesen (Human Resource)

02241 8783214

i.karger@le-fremdmontagen.de

825
 

Tamara Klein

 
Rechnungswesen

02241 8783210

t.klein@le-fremdmontagen.de

114
 

Beate Rieger

 
Rechnungswesen

02241 8783210

b.rieger@le-fremdmontagen.de


Allgemeine Anfragen können Sie hier stellen. Kontakt
 

Arbeiten nach Lean-Management

Die Methoden des Lean-Management zu deutsch schlankes Management sind Mitte des 20. Jahrhunderts bei dem japanischen Automobilhersteller Toyota entstanden. Diesem ist es auf diese Weise gelungen, stabile Prozessorganisationen zu gestalten, die Grundlage des erreichten Qualitätsniveaus seiner Produkte sind. Lean Management wird inzwischen weltweit in nahezu allen Branchen erfolgreich angewendet!

Die Kernidee dahinter ist, Werte ohne Verschwendung zu schaffen. Ziel ist es, alle Aktivitäten, die für die Wertschöpfung notwendig sind, optimal aufeinander abzustimmen und überflüssige Tätigkeiten zu vermeiden. Hierbei werden den Bedürfnissen des Kunden höchste Aufmerksamkeit geschenkt. Seine Wünsche nach Verfügbarkeit, Individualität, Qualität und Preisgestaltung gilt es möglichst optimal zu erfüllen. Gleichzeitig muss das produzierende Unternehmen auf profitables Funktioneren ausgerichtet sein. Zur Erreichung dieser Ansprüche wurden zehn Prinzipien zur schlanken Unternehmensführung erabeitet.

  • Ausrichtung aller Tätigkeiten auf den Kunden
  • Konzentration auf die eigenen Stärken
  • Optimierung unserer Geschäftsprozesse
  • Ständige Verbesserung der Qualität
  • Interne Kundenorientierung als Unternehmensleitbild
  • Eigenverantwortung und Teamarbeit
  • Kundenorientierte Strukturen
  • Führen ist Service am Mitarbeiter
  • Offene Informations- und Feedback-Prozesse
  • Einstellungs- und Kulturwandel im Unternehmen